BWV News zu COVID-19

23. März 2020

Aktuelle Informationen des BWV Bildungsverbands aufgrund COVID-19

Informationen zu den Prüfungen in der Versicherungswirtschaft

 

  • Kaufmann für Versicherungen und Finanzen:
    - Zwischenprüfung Frühjahr 2020: Mittwoch, 18.03.2020
    - Abschlussprüfung Sommer 2020: Mittwoch, 29.04.2020
  • Fachwirt für Versicherungen und Finanzen:
    - Prüfung Frühjahr 2020, Teil A: 08.04.2020, Teil B: 20.04.2020

Die IHKs verschieben bundesweit die für April und Mai geplanten schriftlichen Ausbildungs-Abschlussprüfungen in den Sommer 2020. Die schriftlichen IHK-Abschlussprüfungen werden nach jetzigem Stand in der Zeit vom 16. - 19. Juni 2020 nachgeholt. Die kaufmännischen Prüfungen sollen am 18. und 19. Juni 2020 stattfinden.

Die zuständigen IHK-Gremien haben sich darauf verständigt, das bis einschließlich Mai auch keine IHK-Weiterbildungs- prüfungen stattfinden. Diese werden zwischen Juni und August nachgeholt.

Nähere Informationen entnehmen Sie der Pressemitteilung des DIHIK vom 27.03.2020.

Die zuständigen IHK-Gremien haben sich darauf verständigt, die aktuell angesetzten Ausbildungs-Zwischenprüfungen für das Frühjahr 2020 ersatzlos zu streichen.

Weitere Informationen entnehmen Sie der Pressemitteilung des DIHK vom 18.03.2020.

Ansprechpartner im BWV Bildungsverband ist Katharina Spangler, Tel. 089 922001-848.


  • Sach- und Fachkundeprüfungen Geprüfte/-r Fachmann/-frau für Versicherungsvermittlung IHK (34d);
    Geprüfte/-r Finanzanlagenfachmann/-frau IHK (34f) und Geprüfte/-r Fachmann/-frau für Immobiliardarlehensvermittlung IHK (34i):


Die unmittelbar für Sach- und Fachkundeprüfungen zuständigen IHK-Gremien haben sich am 16.03.2020 darauf verständigt, sämtliche IHK Unterrichtungen sowie IHK Sach- und Fachkundeprüfungen (Verkehrsprüfungen und Unterrichtungen/Prüfungen aus dem Bereich des Gewerberechts) abzusagen. Betroffen davon sind alle Unterrichtungen/Prüfungen ab Dienstag, den 17. März 2020 bis vorerst zum 24. April 2020.

Alle weiteren Informationen entnehmen Sie der Pressemitteilung des DIHK.

Wir informieren Sie hier, sobald Ersatztermine von den Industrie- und Handelskammern bekannt gegeben werden.

Ansprechpartner im BWV Bildungsverband ist Gergana Vujnovic, Tel. 089 922001-816.


Bildungsangebote der BWV Regional - Dranbleiben auch von daheim!

 
Bundesweit fallen alle Präsenzveranstaltungen aus - aber trotz Kontaktverbot gelingt es mit gemeinsamem Engagament vor Ort, übergangsweise Online-Tools für die Aus- und Weiterbildung einzusetzen. Bitte entnehmen Sie weitergehende Informationen den Webseiten der BWV Regional.

Ansprechpartnerin im BWV Bildungsverband ist Laura Keders, Tel. 089 922001-812.


Ansprechpartner
Michael Weyh